Saturday’s Cake

Camera 360

 

Foto by Marianndl

Den Saturday’s Cake (Nussecken) habe ich heute meiner lieben Kollegin Marianndl zu verdanken, die uns diese Köstlichkeit zu ihrem Geburtstag kredenzte. Vielen Dank an dieser Stelle!

Kommen wir zu den Zutaten:

Für den Teig:

225 g Mehl
75 g Speisestärke
1 TL Backpulver
125 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
2 Eier
125 g Margarine

Für den Belag:

100 g Marmelade
200 g Margarine
200 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
6 EL Wasser
400 g gemahlene Haselnüsse
1 Pck. Kuvertüre

Zubereitung:

Die Teigzutaten zu einem glatten Teig auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Blech rollen und die Marmelade aufstreichen. Für den Belag Margarine und Zucker schmelzen, anschließend Haselnüsse und Wasser unterrühren. Die Masse auf dem Teig gleichmäßig verteilen. 45 Min. bei 175 °C backen. Den abgekühlten Teig in ca. 8 x 8 cm große Vierecke schneiden, dann zu Dreiecken teilen. Die Ecken in Kuvertüre tauchen.

Bon Appétit und sonnigen Samstag!

One thought on “Saturday’s Cake

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s