daily beauty routine

Ich habe mich sehr über einige E-Mails bezüglich meiner Beauty Produkte gefreut. Heute komme ich endlich dazu, mit diesem Beitrag etwas dazu zu schreiben:

Über die Tagescreme von Guerlain Super Aqua Day lege ich zunächst die Météorites Base von Guerlain auf. Der Teint wirkt dadurch direkt lebhafter und der dezente Schimmer lässt das Gesicht strahlen. 
Anschließend trage ich die Foundation Tenue de Perfection auf. Das Make-up hält lange und hat eine sehr schöne Deckkraft. Außerdem mattiert es die Haut ohne maskenhaft zu sein.

Danach verteile ich den Touche Éclat von Yves Saint Laurent. Um ein bisschen Farbe ins Gesicht zu zaubern verwende ich den Terracotta-Bronzer von Guerlain.

In der kalten Jahreszeit sollte die Haut nicht zu blass aussehen. Deshalb trage ich auf die Wangen ein wenig Rouge von M.A.C. auf. Als Highlighter verwende ich Girl meets Pearl von Benefit.

Für das Augen-Make-up nehme ich die Dior Lidschattenpalette, den Dior Blackout Mascara und den Augenbrauenstift von Dior (black).

Ansonsten trage ich den Guerlain Le Rouge G Lippenstift und von Guerlain den Nagellack Color Lacquer, Rouge d’Enfer.

In nächster Zeit werde ich noch eine weitere Variante vorstellen.

sign